colliekopfkhcolliekopfkopf beardiekopf borderkopf bobtailkopfsheltiecardikopf1@ vom Flammenzauber

Punkteschema für den Züchtercup des ÖCBH

Der Züchtercup wird nach Rassen getrennt durchgeführt. Jeder Hundebesitzer kann sich daran indirekt beteiligen, indem er seinen Züchter unterstützt und seinen Hund bei Ausstellungen und Clubveranstaltungen zeigt und die aus den Ergebnissen resultierenden Punkte dem Züchter meldet. Es geht auch hier, wie bei vielen anderen Dingen, um gute Zusammenarbeit. Die Wertung ist sehr breit gefächert, um alle positiven Ergebnisse eines Jahres mit einfließen zu lassen.

Mindestpunktezahl um an der Konkurrenz teilnehmen zu können, sind 200 Punkte.

Ein wichtiger Bestandteil der Wertung sind natürlich die Ausstellungsergebnisse.

Alle Ausstellungsergebnisse für Hunde mit dem betreffenden Zuchtstättennamen gelten für den Züchter, egal ob sie noch in dessen Besitz/Eigentum stehen oder nicht. Es gelten alle Ausstellungen, die unter dem Patronat der FCI bzw. eines FCI Landesverbandes im In- und Ausland durchgeführt wurden. Die Ausstellungsergebnisse aus dem Ausland müssen durch Fotokopien belegt werden. Für Ausstellungen in Österreich werden Sie ersucht, eventuell zusätzliche, von Fall zu Fall auch unterschiedliche Unterlagen zur Verfügung zu stellen.

Das Punkteschema für Ausstellungen entnehmen Sie bitte dem „Erfolgreichsten Hunde 20..“, dazu kommen beim Bewerb um den „Erfolgreichsten Züchter“ noch die Bewertungen für das Stellen einer Zuchtgruppe:

Stellen einer ZG IHA oder NHA

40 Pkt.

Stellen einer ZG bei Clubschauen mit CACA

10 Pkt.

Stellen einer ZG bei Clubschauen ohne CACA

5 Pkt

Zusatzpunkte: IHA 1. Platz

10 Pkt.

Zusatzpunkte: IHA 2. Platz

5 Pkt

Zusatzpunkte: IHA 3. Platz

5 Pkt.

Zusatzpunkte: NHA 1. Platz

9 Pkt.

Zusatzpunkte: NHA 2. Platz

3 Pkt.

Zusatzpunkte: NHA 3. Platz

3 Pkt.

Platzierung bei Clubschauen u.s.w.

0 Pkt.

   

Natürlich können auch hier die Championtitel, die im laufenden Jahr bestätigt wurden, nach der Punkteskala des „Erfolgreichsten Ausstellungshundes 20..“ gewertet werden.

Punkteschema für den Bereich Zucht:

Grundpunkte pro Wurf Normalzucht

12 Pkt.

Grundpunkte pro Wurf Körzucht

24 Pkt.

Zusatzpunkte pro eingetragenem Welpen Normalzucht

2 Pkt.

Zusatzpunkte pro eingetragenem Welpen Körzucht

5 Pkt.

Deckakt für jeden Rüden mit dem betr. Zuchtstättennamen

10 Pkt.

Deckakt für jeden Rüden mit dem betr. Zuchtstättennamen im Ausland

15 Pkt.

Für jedes angekörte Tier mit dem betr. Zuchtstättennamen

10 Pkt.

Für Wiederankörung

5 Pkt.

Für jedes angekaufte Zuchttier nach positiver Zuchtbewertung

20 Pkt.

HD Röntgen f. jedes Tier mit betr. Zuchtstättennamen

20 Pkt.

Zusatzpunkte für Befund HD-frei

10 Pkt.

Augenuntersuchung unabhängig vom Ergebnis pro Wurf

30 Pkt.

Zusatzpunkte wenn der gesamte Wurf CEA-frei ist

60 Pkt.

Zusatzpunkte pro CEA freiem Welpen wenn nicht der gesamte W.frei ist

7 Pkt.

Kontrolluntersuchungen d. Zuchttiere mit betr. Zuchtstättennamen, pro PRA/KAT-frei

5 Pkt.

Freiwillige Untersuchungen, die nicht i.d. Zuchtordnung verankert sind, mit negativem Befund

5 Pkt.

Bei den Punkten für die Deckakte eines Rüden mit dem betreffendem Zuchtstättennamen ist es unwesentlich, ob er noch im Besitz des Züchters steht oder bereits im Fremdbesitz. Es ist auch unwesentlich, ob der Deckakt einen Wurf gebracht hat oder nicht.

Die Befunde müssen von den dafür vorgeschriebenen Vertrauenstierärzten des ÖCBH erbracht werden.

Punkteschema für den Bereich Öffentlichkeitsarbeit:

Für jedes nachweislich geworbene Mitglied

10 Pkt.

Für jeden auf einer österreichischen Ausstellung incl. clubinterne Veranstaltung gemeldeten Hund aus der betreffenden Zuchtstätte

10 Pkt.

Mitwirkung eines Hundes mit betr. Zuchtstättennamen auf einer Heimtiermesse/Rassehundepräsentation

5 Pkt.

Teilnahmebedingungen:

Nur für österreichische Züchter

Bezahlte Mitgliedschaft im ÖCBH

Wie wird eingereicht?

Bereich Ausstellung:

Auflistung der Ausstellungsergebnisse nach Ausstellungen geordnet:

Formwerte und Titel, Zusatzpunkte

Bestätigte Champions (Kopien der Urkunden beilegen)

Zusatzpunkte für gemeldete Hunde auf österreichischen Ausstellungen aus der betr. Zuchtstätte, egal in wessen Besitz/Eigentum die Hunde stehen. Auflistung nach Ausstellungen geordnet.

Bereich Zucht:

Auflistung der Würfe incl. Zusatzpunkte für die eingetragenen Welpen

Körungen

Deckakte

Untersuchungen (Kopien beilegen)

Bereich Öffentlichkeitsarbeit:

Auflistung der Namen der im betr. Jahr geworbenen Mitglieder

Auflistung der Namen der Hunde, die an den betr. Veranstaltungen teilgenommen haben.

Platz 1 ist berechtigt den Titel „Erfolgreichster (Rasse) Züchter des ÖCBH 20..“ zu führen. Er erhält einen Pokal mit dem entsprechenden Aufkleber und eine Urkunde. Die nachfolgenden Plätze erhalten Urkunden.

Unter den ersten Plätzen der verschiedenen Rassen wird dem punktestärksten Teilnehmer der Titel: „Erfolgreichster Züchter des ÖCBH 20..“ verliehen. Dies wird mit einem etwas größeren Pokal, einer Urkunde dokumentiert. Außerdem kann der „Erfolgreichste Züchter des ÖCBH 20..“ im laufenden Jahr, einschließlich des Heftes Nr. 1 im darauf folgenden Jahr in den Clubnachrichten je eine Seite zur Präsentation seiner Hunde kostenlos beanspruchen. Die Clubsiegerschau im Jahr der Titelvergabe kann mit Hunden aus seinem/ihrem Besitz/Eigentum in beliebiger Anzahl kostenlos beschickt werden.  

Einsendung: an Edith Soltesz, 3593 Germanns 21, Tel: 02989/ 20008. E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Einsendeschluss: 31. Jänner 2015

Die Clubleitung wünscht viel Vergnügen beim Punktesammeln, natürlich stehen wir auch gerne mit Rat und Tat zur Seite.