colliekopfkhcolliekopfkopf beardiekopf borderkopf bobtailkopfsheltiecardikopf1@ vom Flammenzauber

Nehmen Sie sich ein wenig Zeit und lassen Sie sich von uns durch die Welt der Britischen Hütehunde führen.
Wir möchte Ihnen unsere Rassen und unseren Club vorstellen, Sie beim Welpenkauf beraten,
Sie zu unseren Aktivitäten einladen und vieles mehr.

Wenn Sie sich bei uns wohlfühlen, freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme!

Geschäftsstelle: Margit Brenner, 1220 Wien, Donaufelderstr. 215
Tel./Fax: 01/203 47 62, Mobiltelefon 0676 / 593 12 94

Sehr geehrte Mitglieder, liebe Freunde,

Corona hat uns noch immer fest im Griff, niemand von uns, kann so wie er gerne möchte. Das ist schmerzlich, aber es führt kein Weg daran vorbei, den Anordnungen der Regierung zu folgen und uns auf unseren engsten Umkreis zu beschränken.

Veranstaltungen, auf die wir uns schon alle gefreut haben, wurden abgesagt, bzw. mussten verschoben werden:

  • Wieselburg wurde abgesagt, das wissen wir seit einige Tagen.
  • Seit heute steht fest, dass es auch keine Doppelausstellung in Klagenfurt geben wird, da das Veranstaltungsverbot mit mindestens bis Ende Juni ausgedehnt wurde.
  • Das bedeutet aber auch, dass die Hüteveranstaltungen im Mai abgesagt werden müssen und damit auch die Pfostenschau für Border Collies, die wir für 24. Mai angesetzt hatten. Wir werden versuchen, dafür einen Termin im Herbst zu finden. Sollten Sie bereits gemeldet und bezahlt haben, bekommen Sie natürlich Ihr Meldegeld zurück, bzw. wir schreiben es gut für einen neuerlichen Termin. Meldungen für den neuen Termin sind bitte wieder neu abzugeben, sobald dieser feststeht.
  • Die OÖ Schau in Schwanenstadt, wurde bereits auf den 13. 9. verschoben.

Auch die Generalversammlung 2020 müssen wir neuerlich verschieben. Der neue Termin wird in einigen Tagen in unserem Aktivitätenkalender veröffentlicht.

  • Neuerlich die Bitte an Züchter, die in diesen Tagen deckbereite Hündinnen haben, jetzt von einer Deckung abzusehen und das Vorhaben auf die nächste Läufigkeit zu verschieben. Wir hoffen, dass dann endlich wieder „normales Leben“ eingekehrt ist. Im Moment ist alles viel zu unsicher, Fahrten die einer Freizeitaktivität, einem Hobby dienen sind nicht erlaubt, Fahrten ins Ausland, nicht möglich.
  • Die Regelung für die Wurfabnahmen beim Tierarzt, zugleich mit Impfen und Chippen, bleibt weiter aufrecht, bitte nutzen Sie das Formular, das wir dafür aufgelegt haben. Sie finden es hier . Selbstverständlich wird in dieser Zeit auch keine Wurfabnahmegebühr verrechnet. Wir vertrauen den Tierärzten und selbstverständlich vertrauen wir auch unseren Züchtern.

Bitte sind Sie vernünftig, nehmen Sie die Vorgaben ernst, schauen Sie auf sich und Ihre Familie und bleiben Sie gesund.

Wir freuen uns schon heute auf den Tag wo alle diese Maßnahmen überflüssig geworden sind und wir uns, gemeinsam mit unseren Hunden, wieder unbeschwert treffen können.

Margit Brenner